Datenschutzerklärung des SV98 Rosbach e.V.

 

§ 1 Grundsätze der Datenerhebung und Datenverarbeitung

1. Eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nur, soweit dies zur Erfüllung der Satzungszwecke des SV98 Rosbach e.V. notwendig ist.

2. Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

 

§ 2 Beitritt und Austritt

1. Mit dem Beitritt zum SV98 Rosbach werden Name, Anschrift, Geburtsdatum, Bankverbindung und ggf. Telefon, Telefax, E-Mail Adresse aufgenommen und zum Zwecke der Mitgliederverwaltung in der vereinseigenen Vereinsverwaltungssoftware gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugewiesen. Die personenbezogenen Daten wurden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor Missbrauch geschützt.

2. Beim Austritt eines Mitglieds werden gespeicherte personenbezogene Daten in der vereinseigenen Vereinsverwaltungssoftware gelöscht und extern für 2 Jahre archiviert. Personenbezogene Daten des Mitglieds, die das Rechnungswesen betreffen, werden entsprechend den steuergesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt.

 

§ 3 Sonstige Verwendung von Mitgliedsdaten

1. Mitgliederdaten werden auf Anforderung an den Landessportbund Hessen oder Fachverbände einzelner Sportarten weiter gegeben, soweit dies zur Erfüllung von Verpflichtungen des SV98 Rosbach gegenüber den o.a. Institutionen notwendig ist.

2. Personenbezogene Daten der Mitglieder werden auch für die Erstellung von Mitgliederlisten genutzt. Außerdem werden personenbezogene Daten durch Aushang und Internet für den Spielbetrieb (z.B. Melde- und Ergebnislisten usw.) veröffentlicht. Weitere Nutzungen sind nicht vorgesehen.

 

§ 4 Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

 

Rosbach, den 20. Januar 2010 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosbacher Rambelichter