Unser Schauspielnachwuchs

Unsere Jugendarbeit startete im Jahr 2007 mit einem kleinen Theaterprojekt anlässlich des Burgfestes in Nieder-Rosbach. In den Jahren 2008 und 2009 folgten weitere Aufführungen mit größeren Stücken. Aus dieser Projektarbeit etablierte sich unser Jugendensemble „Rosbacher Rambelichtchen“.

Im Rahmen des städtischen Sommerferienprogramms 2011 boten wir einen einwöchigen Theaterworkshop an, den 15 spiellustige Kinder besuchten. Als Ergebnis präsentierten sie auf dem Burgfest das Stück „Raub in der Parkallee“ von Alexa Thiesmeyer und spielten sich mit dieser Aufführung in die Herzen des Publikums. Im Jahr 2012 wurde das Team erstmals für einen Auftritt anlässlich des traditionellen Rosbacher Blütenfestes engagiert.

Seit dem ist es eine schöne Tradition, dass die Rambelichtchen alljährlich mit einer Kindertheateraufführung zu den Highlights im Rahmenprogramm der beiden großen Feste in Rosbach zählen. Neues Terrain betraten die jungen Mimen im Mai 2015 mit einem Sondergastspiel im Seniorenzentrum Rosbach.

Zum aktuellen Ensemble gehören etwa zehn Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren. Einige sind seit den Anfängen dabei, andere haben ihre Spielfreude im Workshop entdeckt und immer wieder heißen wir auch neue junge Talente herzlich willkommen.

Über die Jahre hat sich eine tolle und erfolgreiche Jugendtruppe entwickelt, die mit beachtlichen Aufführungen aufwartet. Einige Nachwuchsakteure übernehmen inzwischen auf Stippvisite Rollen bei den „Großen“ und wirken auch hinter den Kulissen sehr engagiert mit.

Bisherige Aufführungen

2007 Erster Schultag - ein kleines Stück

 

2008 Der Stein der Phantasie von Marc Siebentritt

2009 Die Prinzessin und der Geist aus der Flöte von Magdalena Lauterbach

2011 Raub in der Parkallee von Alexa Thiesmeyer

2012 Der Hexenbrei von Martina Schwemberger

2013 Die Goldene Gans von Hannelore Möller

2014 Prinz Pico und die Zaubermasken von Christof Kämmerer

2015 Papageno von Michael Ö. Arnold

2016 Fridolin! Ritter ohne Herz und Hirn

 

2017  Die Elterntauschbörse

 

Die Spieldauer unserer Stücke beträgt jeweils zwischen 30 und 45 Minuten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosbacher Rambelichter